20.4 C
New York City
Dienstag, Mai 21, 2024

Buy now

Bayer Giants Leverkusen Spieler Kai Behrmann mit dem “Game Winner” gegen die Giessen 46ers

Ein an Spannung kaum zu überbietendes 1. Heimspiel fand in der ProA bei Leverkusen gegen Giessen statt, welches erst mit dem “Buzzer” auf Seiten Leverkusens entschieden wurde. Aufbauspieler Kai Behrmann entschied das Spiel mit einem unfassbaren Buzzerbeater vom eigenen Korb. Bei noch 0,7 verbleibenden Sekunden nahm er den “Notwurf” ins Glück. Somit gewann Leverkusen nach Verlängerung mit 76:73 gegen die Giessen 46ers. Giessen führte zur Halbzeit noch mit 41:24. Über 900 Zuschauer können sich nach großer Aufholjagt über den 1. Saisonsieg in der noch jungen Saison freuen.

Kai Behrmann

Bayer-Giants-4-®Foxphoto

 

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Sven Fleischmann
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten