3.3 C
New York City
Dienstag, Januar 31, 2023

Buy now

Weltbasketballverband FIBA schließt Japan aus

bblprofis news

Die FIBA hat den japanischen Basketballverband JBA mit sofortiger Wirkung ausgeschlossen. Nach einer zweitägigen Sitzung gab das Exekutivkomitee der FIBA dies am vergangenen Mittwoch bekannt. Bis auf Weiteres dürfen somit keine männlichen und weiblichen Teams an Weltmeisterschaften teilnehmen. Die nächste WM wird erst 2019 ausgetragen. Der DBB bewarb sich dafür, jedoch gibt es noch keine Entscheidung.

Gründe für die Ausschließung

Die FIBA wirft dem japanischen Verband erneut mangelnden Reformwillen hinsichtlich der allgemeinen Verbandsstruktur sowie des Spielbetriebes vor. Hauptgrund war jedoch dass in Japan derzeit zwei konkurrierende Profiligen existieren: die NBL und die bj-league. Dadurch sind unter anderem die Zuschauerzahlen und das Spielniveau zurückgegangen.

FIBA-Generalsektretär Patrick Baumann bedauerte die Entscheidung

„Nach all den Jahren voller Warnungen und Mühen ist es zum Wohle des Basketballs in Japan notwendig, wichtige Veränderungen in den JBA-Strukturen und der nationalen Wettbewerbe zu erreichen, damit sie den Statuten der FIBA entsprechen, und so die Gelegenheit, die Olympia 2020 für den japanischen Basketball bietet, zu ergreifen.“

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,640NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten