27.4 C
New York City
Freitag, Juli 23, 2021

Buy now

Janis Strelnieks – das lettische Aufbautalent der Bamberger

Bamberg Strelnieks

Janis Strelnieks ist ein lettischer Basketball-Nationalspieler. Aktuell steht er für die Brose Baskets Bamberg unter Vertrag. Dort hat er einen Kontrakt über eine Saison unterschrieben. Außerdem spielt er für die lettische Basketballnationalmannschaft. Er ist mit seinen 25 Jahren noch am Anfang seiner Karriere. Strelnieks gilt jedoch als großes Talent auf seiner Position.

Informationen

Janis wurde am 1. September 1989 in Talsi geboren und besitzt die lettische Staatsbürgerschaft. Talsi ist eine Stadt in Lettland mit ca. 11.000 Einwohnern. Er bekleidet die Position des Aufbauspielers (Point Guard). Strelnieks ist 1,91 m groß und 84 kg schwer. Aktuell spielt er für den sechsmaligen deutschen Meister, Brose Baskets Bamberg. In der vergangenen Spielzeit wurde er ukrainischer Meister mit Kiev. Sein Familienstand ist vergeben. Strelnieks hat einen Bruder, der ebenfalls Profi-Basketballer ist.

Stationen

  • 2007 – 2011 Ventspils
  • 2011 – 2013 Spartak St. Petersburg
  • 2013/14 Budivelnyk Kiev
  • Seit 2014 Brose Baskets Bamberg

Stats in Kiev in der abgelaufenen Saison

Janis Strelnieks kam in der vergangen Spielzeit in Kiev auf 17 Saisonspiele. Dort konnte er in 27 Minuten Einsatzzeit durchschnittlich 10,35 Punkte, 3,71 Assists, 2,88 Rebounds und 0.82 Steals markieren.

Stats aktuell für die Brose Baskets in der BBL (Stand: 20.12.14, beko-bbl.de)

In 12 Saisonspielen konnte er im Schnitt 7,9 Punkte, 2,6 Rebounds 1,9 Assists und 0,4 Steals erreichen. Seine Wurfquote von 38,1 % aus dem Feld ist allerdings noch ausbaufähig.

Karriere

2007, im Alter von 17 Jahren startete er seine professionelle Laufbahn. In der noch kurzen Karriere, hat er duchaus schon Erfolge vorzuweisen. Beginnend beim lettischen Team BK Ventspils, spielte er dort bis zum Jahr 2011.

Daraufhin wechselte er zum russischen Team BC Spartak Sankt Petersburg. Dort spielte Janis Strelnieks für zwei Spielzeiten. 2012 stand er mit Sankt Petersburg im Eurocup Final Four.

Zur Saison 2013/2014 unterzeichnete er einen Zweijahresvertrag für das ukrainische Euroleague-Team Budivelnyk Kiew. Bereits nach der ersten Saison, die er sehr erfolgreich mit der Meisterschaft beendete, musste er seinen Kontrakt wieder auflösen. Grund war die schwierige politische Lage in der Ukraine.

Zur aktuellen Saison wechselte er in die Basketball-Bundesliga. Für die Brose Baskets Bamberg unterschrieb er einen Einjahresvertrag.

Lettische Basketball-Nationalmannschaft

Strelnieks war 2007 Teil der lettischen U-18-Nationalmannschaft, welche bei der Weltmeisterschaft in Spanien Bronze gewann. Er konnte den „Game-Winner“ im Spiel um Platz 3 gegen Litauen erzielen. Bei den Europameisterschaften 2011 und 2013 spielte er außerdem für die A-Nationalmannschaft Lettlands.

Strelnieks beim Training

Erfolge

  • 2009 Lettischer Meister mit Ventspils
  • 2014 Ukrainischer Meister mit Kiev

Social Media

Wer Janis Strelnieks außerhalb des Basketball-Alltages folgen möchte, kann dies auf Instagram tun. Unter „@jstrelnieks“ ist der lettische Point Guard dort erreichbar.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,474NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img