5.4 C
New York City
Dienstag, Dezember 7, 2021

Buy now

RBBL: Der 14.Spieltag – Die Vorschau

Rollstuhlbasketball

Der 14.Spieltag der Rolllstuhlbasketballl-Bundesliga(RBBL) steht an und bringt einige Topspiele mit sich. Wir haben eine Übersicht für euch:

Jena vs. Frankfurt

Der Tabellenletzte hat das Team vom Main zu Gast. Die Jenaer haben alle bisherigen Saisonspiele verloren. Der bisherige Saisonverlauf der Hessen ist zwar auch nicht unbedingt exzellent, jedoch konnte das Team in letzter Zeit seine Leistungen festigen und ist mittlerweile nicht mehr in akuter Abstiegsgefahr.

Trier vs. Roller Bulls

Man könnte meinen dass diese Partie eine klare Angelegenheit ist Die Trierer, die aktuell den vierten Platz in der Tabelle belegen, empfangen den Vorletzten. Das Hinspiel gewnnen Trier allerdings ,,nur´´ mit 60:57. Zudem sind die Bulls immer für eine Überraschung gut. Man darf gespannt auf den Ausgang dieses Spiels sein.

Zwickau vs BG Baskets Hamburg

Ein Spiel zweier Topmannschaften der RBBL Die Sachsen belegen Tabellenplatz 3, die Hamburger stehen auf dem fünften Rang der Tabelle.. Die Hamburger holten nach mäßigen Leistungen in der ersten Saisonhälfte zuletzt 5 Siege in Folge, darunter ein Sieg gegen den amtierenden Meister RSV Lahn-Dill., und zeigen definitiv einen Aufwärtstrend. Die Zwickauer hingegen taten es sich am vergangenen Spieltag schwer und siegten nur knapp mit 65:64 gegen Köln ,am 12. Spieltag setzte es eine 43:58 Niedelage bei Lahn-Dill.

Lautern vs. Köln 99ers

Der pfälzische Aufsteiger hat sich definitiv in der Liga etabliert und belegt einen guten 6.Tabellenplatz. Gegen den Tabellenachten aus Köln sollte ein Sieg für Kaiserslautern drin sein, auch wenn das Hinspiel am 5.Spieltag mit 67:60 zugunsten der Kölner ausging.

Oettinger RSB Team Thüringen vs. Lahn-Dill

Diese Partie ist definitiv ein Spitzenspiel: Der thüringische Tabellenzweite, der bisher eine Bilanz von 11 Siegen und 2 Niederlagen hat, empfängt den amtierenden Meister und Tabellenführer der bis jetzt 12 Siege bei einer Niederlage verbucht. Im Hinspiel gab es zwar einen deutlichen 55:36 für Lahn-Dill, jedoch sind die Thüringer um den zweitbesten Scorer der Liga Al (23,3PPG) eines der wenigen Teams der Liga die überhaupt ernsthafte Chancen auf einen Sieg gegen Lahn-Dill haben. Bester Werfer von Lahn-Dill ist Thomas Böhme (17,0PPG). Aber auch die beiden US-Amerikaner Steve Serio (15,4 PPG) und Michael Paye (14,9 PPG) können scoren.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Vladimir Juillet
Unser Vladimir ist Basketballfan mit vollem Herzen. Vladi ist selbst aktiv im Rollstuhlbasketball tätig und hierbei für die zweite und dritte Mannschaft des USC München im Einsatz. Sein Fokus liegt deshalb auf der RBBL, jedoch berichtet unser Blogger ebenfalls über die Basketball Bundesliga oder die NBA.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,497NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten