19.4 C
New York City
Dienstag, August 3, 2021

Buy now

ALBA kassiert böse Pleite

Logo ALBA BERLIN
ALBA Berlin geht am Geburtstag von Sasa Obradovic mit 86:69 bei Roter Stern Belgrad unter.

Tabu mit Pflichtspieldebüt

ALBA Berlin fand in der ersten Halbzeit keinen Zugriff, sodass es schon 47:29 zur Halbzeit stand. Das dritte und vierte Viertel wurde ausgeglichen gestaltet.
Topscorer der Serben war der serbische Star-Center Boban Marjanovic. Er kam auf 17 Punkte und 12 Rebounds. Charles Jenkins folgte ihm mit 12 Punkten und 4 Assists.
Bei ALBA Berlin war Jamel McLean mit 14 Punkten und 4 Rebounds der beste Punktesammler. Jonathan Tabu feierte sein Pflichtspieldebüt im ALBA-Jersey und traf keinen seiner vier Feldwürfe und setzte auch seine beiden Freiwürfe daneben.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Enes Cakmak
Unser Autor Enes Cakmak ist seit Kindesbeinen Basketballfan. In der NBA fiebert Enes mit den Oklahoma City Thunder. Gefragt nach seinen Lieblingsspielern nennt der Autor Russell Westbrook und D.J. Strawberry

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,481NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img