26 C
New York City
Freitag, Juli 30, 2021

Buy now

Kooperation zur Förderung des Basketballsports beschlossen

Cheerleader Fiba2

Schon seit vielen Jahren unternimmt die Baskets Akademie Weser-Ems in Sachen Förderung im Basketball rund um Oldenburg viel. Jetzt wurde ein weiterer Schritt vorgestellt. Um Basketball mehr in die Öffentlichkeit zu rücken, ist mit der Grundschule Lienen, der Soestre-Schule, der Eibenhorst-Schule und der IGS Wilhelmshaven eine Zusammenarbeit beschlossen worden. Ziel ist es die Faszination des Basketball-Sports kennen zu lernen und weiterzugeben. Die vier Schulen wurden bewusst so ausgewählt. Die in einer gedachten Raute liegenden Lernstellen decken somit viele Bereiche in der Umgebung ab.

Info

Die vier teilnehmenden Schulen verpflichten sich hiermit eine Basketball-Trainingseinheit für die Schüler anzubieten. Ebenfalls wird es auf dem Schulgelände Informationsecken zu der Akademie geben, wo sich Interessierte informieren können. Für Freude bei den Schülern könnte der Besuch der Heimspiele und der Trainingseinheiten des ProB-Teams sorgen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass ein Spieler der Baskets Akademie Weser-Ems an den Schulen zu Besuch kommt.

Interesse besteht? – Hier gibts die Anmeldungsmöglichkeiten

Als Ansprechpartner für interessierte Schulen steht Jan Ewald (Grundschule Lienen) per Telefon: 0441 8006061 oder per E-Mail unter jane.wood@gmx.de zur Verfügung.

Nachwuchskoordinater Ralph Held gab zu Wort

„Wir sind sehr froh und stolz, dass ein großes Interesse an Schulen vorhanden ist, mit der Baskets Akademie Weser-Ems zu arbeiten. Damit können wir gleichzeitig das Interesse von Kindern an unserem Sport wecken, aber auch Verantwortung in der Region übernehmen. Wir hoffen, eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu entwickeln und in Zukunft weitere Partnerschaften schließen zu können.“

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,478NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img