27.4 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

Top16-Rückrunde startet beim FC Barcelona

Alba Berlin Team Portrait

Für die Basketballer von ALBA Berlin startet heute mit der Auswärtspartie in Barcelona die Euroleague Top16-Rückrunde. Jump ist um 20:45 Uhr. Das Rückspiel wird von Sport1.de im kostenpflichtigen Livestream angeboten. Auf Sport1+ wird das Spiel ab 22:30 Uhr (zeitversetzt) übertragen. Im Palau Blaugrana, wie die Heimspielstätte des spanischen Meisters heißt, finden 7600 Zuschauer Platz.

Das erwartet die Hauptstädter

Im Hinspiel konnten die Albatrosse mit einem 80:70-Sieg für eine große Überraschung sorgen. Gerade deswegen werden die Katalanen extrem motiviert ins das Spiel gehen. In der Tabelle der Gruppe E belegt der FCB nur den vierten Platz und liegt somit nur einen vor den Berlinern. Außerdem sieht die Rückrunde nur noch drei Heimspiele für Barcelona vor. Deshalb wird man um jeden Preis versuchen zu gewinnen um sich die Chance aufs Top4 zu bewahren.

Players to watch

Topscorer der Mannschaft ist der serbische Center Ante Tomic. Der 217 cm große Tomic erzielt in der Top16-Runde im Durchschnitt 12,9 Punkte, 8,6 Rebounds und 3 Assists. Weitere Spieler die im Schnitt zweistellig punkten sind Justin Doellman, Mario Hezonja, Marcelinho Huertas und Juan Carlos Navarro.

Sasa Obradovic und Marko Banic vor der Partie

Sasa Obradovic

„Als wir Barcelona im Hinspiel in Berlin geschlagen haben, spielten die Katalanen ohne Navarro, Oleson und Abrines. Jetzt sind alle drei wieder zurück. Dafür müssen wir ohne Jamel McLean und Cliff Hammonds im Palau Blaugrana antreten. Zum Glück ist dies kein Spiel, das wir auf Biegen und Brechen gewinnen müssen. Gleichwohl wollen wir dort das Maximum aus unserer Situation herausholen und verschiedene neue Optionen ausprobieren.“

Marko Banic

Wir wissen, dass Barcelona sich für die Hinspielniederlage in Berlin revanchieren will und mit Blick auf die Qualifikation für die Playoffs dieses Heimspiel unbedingt gewinnen muss. Vor acht Wochen fehlten ihnen in Berlin wichtige Spieler. Nun sind sie wieder komplett, aber wir müssen ohne unsere beiden wahrscheinlich wichtigsten Spieler nach Barcelona fahren. Das macht es uns natürlich sehr schwer, aber so ist das Leben. Wir müssen jetzt zusammenstehen und das Beste daraus machen.“

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img