25.7 C
New York City
Donnerstag, September 23, 2021

Buy now

Sean Armand verlässt Frankfurt

Sean Armand Fraport Skyliners

Die FRAPORT SKYLINERS können mit ihrer Saison in der Beko BBL mehr als zufrieden sein. Die guten Leistungen haben jedoch auch ihre Schattenseiten, denn viele Spieler haben auf sich aufmerksam gemacht. Shooting Guard Sean Armand gehört hierbei genannt, wenngleich der US Amerikaner heute seinen Abschied aus Frankfurt bekanntgegeben hat.

Sean Armand wechselt in die Türkei

Der Shooting Guard, welcher in der Saison 2014/2015 36 Spiele in der Beko BBL für die Frankfurter bestritten hat, wird zu Istanbul Buyuksehir Belediyesi wechseln und somit in der kommenden Spielzeit in der Türkei auflaufen. Ohne Frage – für die Frankfurter ein herber Verlust. Armand konnte in rund 26 Spielminuten durchschnittlich 12,9 Punkte und 2,4 Assists in der Liga, sowie 13,7 Punkte und 2,0 Assists in den 16 EuroChallenge Spielen auflegen.

Trainer Gordon Herbert zum Abschied von Sean Armand

„Sean hatte eine sehr gute Rookie-Saison. Wir haben ihm im Dezember die Rolle des sechsten Mannes gegeben, in der er ein wirkungsvoller Spieler für uns wurde. Sean hat das europäische Spiel sehr gut aufgenommen und wenn er weiter an seinem Spiel arbeitet, wird er bald ein Spieler auf Euroleague-Niveau sein. Ich möchte mich bei Sean für seinen Einsatz in dieser Saison bedanken und wünsche ihm alles Gute für seinen weiteren Weg.“

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img