26.7 C
New York City
Donnerstag, August 11, 2022

Buy now

Stimac verlässt den FC Bayern

Vladimir Stimac Kabine

Wie der FC Bayern München heute mitteilte, verlässt der serbische Nationalspieler Vladimir Stimac den Klub nach nur einer Saison.

Durchwachsene Saison

Mit dem FC Bayern war Stimac bis ins Finale der Beko BBL vorgedrungen und konnte die Zwischenrunde des Eurocups überstehen. Im Ligaalltag war Stimac die Nummer 2 auf der Centerposition, hinter John Bryant. So kam er auf durchschnittlich 8,7 Punkte und 5,3 Rebounds bei knapp 16 Minuten Spielzeit. Dass er großes Potential hat, zeigte er in den Playoffs, als er auf 9,9 Punkte und 5,2 Rebounds kam. Gerade im Halbfinale gegen Berlin konnte er mit 11,6 Punkten pro Partie überzeugen. Stimac wurde in 48 Partien in der Liga eingesetzt und stand dabei sieben Mal in der Starting Five.

Dankesworte zum Abschied

Auf der Homepage des FC Bayern verabschiedete Marko Pesic, Geschäftsführer des FC Bayern Basketball, Vladimir Stimac.

„Wir danken Vladimir für seinen großen Einsatz, den er hier an den Tag gelegt hat, und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren Weg.“

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Patrick Link
Mein Interesse für den Basketball habe ich von meinem Vater, der selbst aktiv in der Bundesliga gespielt hat. Deshalb habe auch ich im Verein zu spielen begonnen. Seit nunmehr 5 Jahren habe ich eine Dauerkarte für den Fc Bayern Basketball, sehe so gut wie jedes Heimspiel. Ich pflege aber keine Abneigung gegen irgendeine Mannschaft oder einen Spieler.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,610NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten