3.5 C
New York City
Montag, November 29, 2021

Buy now

Eisbären Bremerhaven verpflichten Waverly Austin

Eisbären-Bremerhaven-Logo

Auch bei den Eisbären aus Bremerhaven nimmt der Kader immer mehr Gestalt an. Die Mannschaft aus dem hohen Norden Deutschlands verpflichtet Waverly Austin von den MLP Academics Heidelberg und stattet ihn mit einem Einjahresvertrag aus.

Gute letzte Saison in Heidelberg

Der 2,11m große Center hat in Heidelberg mit starken Werten auf sich aufmerksam gemacht. In der abgelaufenen Saison kam der Deutsch – Amerikaner auf durchschnittlich 11,1 Punkte, 6,1 Rebounds und 1,9 Blocks pro Partie.

Zunächst nur als Backup – Center geplant

Zunächst ist Austin aber erst als Backup Center für Kenneth Simms und Jannick Freese gedacht, wie Geschäftsführer Jan Rathjen erklärt (Pressemitteilung Eisbären Bremerhaven 31.7.2015):

„Waverly Austin ist als Rotationsspieler auf der Position fünf vorgesehen. Er soll zunächst einmal Bundesliga-Luft schnuppern und bei Bedarf unsere Center-Garde um Kenneth Simms und Jannik Freese entlasten. Die körperlichen Voraussetzungen dafür bringt er in jedem Fall mit.“

Seit 2014 hat der Center, der 2 Spielzeiten für die Oregon Ducks in der NCAA an den Start ging, auch einen deutschen Pass.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Patrick Link
Mein Interesse für den Basketball habe ich von meinem Vater, der selbst aktiv in der Bundesliga gespielt hat. Deshalb habe auch ich im Verein zu spielen begonnen. Seit nunmehr 5 Jahren habe ich eine Dauerkarte für den Fc Bayern Basketball, sehe so gut wie jedes Heimspiel. Ich pflege aber keine Abneigung gegen irgendeine Mannschaft oder einen Spieler.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten