6 C
New York City
Dienstag, November 29, 2022

Buy now

Deutsche Herren scheiden aus

Flagge Deutschland

Am gestrigen Freitag stand bei der Rollstuhlbasketball-EM in Worcester das Halbfinale zwischen der deutschen Herren-Nationalmannschaft und Großbritannien auf dem Programm. Am Ende setzten sich die Gastgeber durch und zogen in das Finale ein.

Deutschland unterliegt im Halbfinale

Nur einen Tag nach dem 75:54 Sieg im Viertelfinale gegen Israel, der neben dem Halbfinal-Einzug auch die Qualifikation für die Paralympics 2016 in Rio bedeutete, musste die Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft im Halbfinale gegen den Gastgeber Großbritannien antreten. Im Gegensatz zur Vorrunde, in der Team Germany ebenfalls auf die Briten traf und sie mit 89:55 besiegte, musste das Team Germany im Halbfinale eine 77:68-Niederlage hinnehmen. Zur Halbzeit hatten die Deutschen mit 41:38 geführt, allerdings verloren die Deutschen das dritte Viertel mit 9:19 Punkten. Erfolgreichster deutscher Akteur war Alex Halouski mit 25 Punkten und 14 Rebounds.

Während die Briten am Sonntag das Finale bestreiten werden, wird das Team Germany im Spiel um den 3.Platz antreten

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Vladimir Juillet
Unser Vladimir ist Basketballfan mit vollem Herzen. Vladi ist selbst aktiv im Rollstuhlbasketball tätig und hierbei für die zweite und dritte Mannschaft des USC München im Einsatz. Sein Fokus liegt deshalb auf der RBBL, jedoch berichtet unser Blogger ebenfalls über die Basketball Bundesliga oder die NBA.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten