11.9 C
New York City
Sonntag, November 27, 2022

Buy now

Ein Derek Needham reicht gegen Bamberg nicht aus

Derek Needham Basketball Löwen Braunschweig

Die Brose Baskets Bamberg brauchen gegen die Basketball Löwen Braunschweig nur ein gutes 2. Viertel um den Sieg in Braunschweig zu holen. Vor mal wieder nur 2600 Zuschauer war das erste Viertel noch spannend, dass mit 22:19 durch Bamberg gewonnen wurde. Im 2 viertel zog Bamberg das Tempo an und die Löwen konnten nicht mehr mithalten und das war auch schon die Vorentscheidung in dieser Begegnung. Zur Halbzeit stand es 25:48.

Ein Dreier von Derek Needham eröffnete den dritten Spielabschnitt und dieser war gleichbedeutend mit dem 51:59. Zwar war jetzt richtig Stimmung in der Volkswagen Halle, doch blieben die Brose Baskets ruhig. Aber die Bamberger ließen sich das Heft nicht mehr aus der Hand nehmen und spielten die Partie mit ihrer Klasse routiniert zu Ende.

Die beiden Headcoachs ziehen ihr Resümee

Raul Korner, Basketball Löwen Braunschweig: „Glückwunsch zum verdienten Sieg. Wir sind mit viel Energie gestartet und wussten, dass wir außergewöhnlich performen müssen, um eine Chance zu haben. Im zweiten Viertel ist uns der Faden gerissen, nachdem wir das Erste über weite Strecken kontrolliert haben. Eine Mannschaft wie Bamberg wartet, bis der Gegner wankt und schlägt dann zu. Das haben sie im zweiten Viertel getan. Wir haben uns im dritten Viertel zurückgekämpft und an unsere Chance geglaubt. Da waren wir wieder im Fahrersitz und haben Bamberg nicht erlaubt, das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Wir haben Bamberg gefordert. Aber dass sich die Qualität dieses Klasse-Teams durchsetzt, ist nicht überraschend. Unterm Strich bleibt für mich viel Positives. Wir haben unseren Gameplan über 30 Minuten umgesetzt und das stimmt mich optimistisch“ (Quelle: Pressemitteilung Basketball Löwen Braunschweig, 04.10.15).

Andrea Trinchieri, Brose Baskets: Braunschweig hat einen guten Coach und ein gutes Team. Ich habe mich an das letzte Jahr erinnert und wusste, dass es kein einfaches Spiel sein würde. Braunschweig spielt Basketball und ich liebe es, gegen Teams zu spielen, die Basketball spielen. Wir waren aber heute ein Stückchen besser als letztes Jahr. Wir sind gut gestartet und haben vor allem im zweiten Viertel gut verteidigt und auch den Ball gut bewegt. Wir haben nach der Halbzeit den Fokus verloren und Braunschweig kam zurück. Aber dennoch haben wir nach wie vor das Spiel kontrolliert. Das erste Spiel auswärts ist nie einfach. Und daher glaube ich, dass es auch ein guter Sieg ist“ Quelle: Pressemitteilung Basketball Löwen Braunschweig, 04.10.15).

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,637NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten