7.9 C
New York City
Freitag, April 19, 2024

Buy now

Transfercoup bleibt in Chemnitz aus

NINERS CHEMNITZ - Action 30 Team

Kaum erst da, schon wieder weg. Für die Fans der NINERS Chemnitz gibt es schlechte Nachrichten zu vermelden. Flügelspieler Carl Harris ist ab sofort nicht mehr Teil des Kaders. Der Vertrag wurde in beiderseitigem Zustimmen aufgelöst.

Der Coup blieb aus

Ende August wurde der Kontrakt in Chemnitz unterschrieben. Den Verantwortlichen aus Chemnitz war vor der Verpflichtung die Verletzungsanfälligkeit bereits bekannt. Nun zogen die NINERS die Ausstiegsklausel, welche bei Vertragsunterzeichnung festgelegt wurde. Grund der Trennung ist eine Verletzung, die immer noch nicht ausgeheilt ist. Harris gilt als großes Talent, doch für den ProA-Ligisten blieb der gehoffte Coup damit aus.

Die Verantwortlichen wünschen dem Gescheiderten alles Gute. Der Verein gab außerdem bekannt, dass man sich schnellstmöglich nach einer Alternative auf der Position des Flügelspielers umsieht.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten