20.3 C
New York City
Dienstag, September 27, 2022

Buy now

Neuer Mega-Vertrag für die EuroLeague

EuroLeague Schiedsrichter

Neben der heutigen Reform in Sachen Basketball-EuroLeague konnte die höchste europäische Liga einen neuen Mega-Vertrag abschließen. Eine große US-amerikanische Firma steigt im europäischen Basketball ein und macht jährlich sehr viele Millionen locker.

Mit IMG in die Zukunft

IMG hat seinen Hauptsitz in New York. Wie der Reporter Jose Ignacio Huguet berichtet, wurde ein 10-Jahres-Vertrag zwischen den beiden Parteien unterzeichnet. IMG soll demnach jährlich 36 Millionen Euro an die Euroleague zahlen – insgesamt also 360 Millionen. Ein Großteil des Beitrags soll in die neu geschaffenen europäischen Wettbewerben fließen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,639NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten