18.8 C
New York City
Donnerstag, September 29, 2022

Buy now

15:0 – Warriors stellen den Startrekord ein

Golden State Warriors

Die Golden State Warriors haben in der Nacht auf Montag den NBA-Startrekord eingestellt. Die Mannen um MVP Stephen Curry gewannen das 15. Spiel in Folge und haben damit den seit 1993 bestehenden Rekord der Houston Rockets egalisiert.

Die Frage sei erlaubt, wer die Warriors eigentlich in dieser Saison überhaupt stoppen soll? Immerhin haben Curry, Green & Co. in dieser Saison auch schon Mannschaften wie die LA Clippers unsanft aus der Halle gebeten. Wo immer auch Thompson, Barnes oder der MVP höchstselbst das orange Spielgerät hinschmeißen, es ist meistens ein Dreier. Wenn Curry zum Korb zieht, geht man als gegnerischer Fan schonmal Bier holen, denn meistens ist es ein sicherer Korb, Assist oder ab und zu auch mal ein Alley-Oop-Anspiel.

Verlieren verboten?

Vor der Saison hatten sich viele Experten die Frage gestellt, ob sich denn Golden State noch motivieren könne, nach dem Titelgewinn. Haben Curry & Thompson schon alles erreicht und wird Draymond Green seine gute Entwicklung fortsetzen können? Die Antwort auf die Frage kann sich jeder, der sich die Standings der NBA anschaut, selbst beantworten.

Spannung garantiert – Bestes NBA-Start-Team aller Zeiten?

Spannend kann es indes trotzdem noch werden. Den 15:0-Startrekord stellten bereits zwei Mannschaften vor den Warriors auf. Golden State wird sicher alles daran setzen, der alleinige Rekordhalter zu werden. Im Normalfall sollte am 24.11. ein Sieg gegen die LA Lakers herausspringen und die Warriors würden mit einem 16:0-Start alle anderen vorherigen Teams überholen.

Übrigens: Die Washington Capitols (48/49) und die Houston Rockets (93/94), die bisher die beiden Teams mit einem 15:0-Start sind, standen am Ende der Regular Season nicht mehr an erster Stelle. Im Jahre 1949 sicherten sich am Ende die Rochester Royals, 1994 die Seattle SuperSonics die beste Vorrunden-Bilanz. Für Mannschaften wie die Cleveland Cavaliers und die San Antonio Spurs (3 Niederlagen bisher) besteht also noch Hoffnung, dass man die Rasselbande um Steph Curry noch abfangen kann.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten