9.2 C
New York City
Sonntag, Januar 29, 2023

Buy now

JBBL Spieler aus Bonn zur Nationalmannschaft eingeladen

TopFour Cheers

Aus der Basketball JBBL Mannschaft von Bonn/Rhöndorf wurden drei Spieler zu einem Try Out bei der Deutschen Basketball Nationalmannschaft eingeladen.

Gute Arbeit wird belohnt

Maximilian Fouhy, Marc Klesper und Benedikt Maukner können sich vom 17. bis 20. Dezember 2015 bei einem Try out in Heidelberg für die Nationalmannschaft beweisen. Marc Klesper, welcher derzeit Topscorer bei der SG Bonn/Rhöndorf ist, legt eine Statistik von durchschnittlich 17,2 Punkten und 3,6 Rebounds auf. Gefolgt wird Klesper von Power Forward Maximilian Fouhy mit 13 Punkte und 8,5 Rebounds. Benedikt Maukner kann in den vier bisher absolvierten Spielen eine Statistik von 11,6 Punkte und 6,3 Rebounds vorweisen.

JBBL Trainer, Matthias Sonnenschein zur Einladung seiner Spieler (Pressemeldung Telekom Baskets Bonn vom 5.Dezember 2015)

„Ich freue mich sehr für die drei. Alle haben unterschiedliche Wege in dieses Camp genommen. Während Marc von Anfang an die Kadermaßnahmen besuchte und bereits im jüngeren Jahrgang bei den 99érn am Bundesjugendlager teilnahm, schaffte es Max Fouhy in der Nachsichtung nicht in den 2000er WBV-Kader und entwickelte sich erst in den beiden letzten Spielzeiten zum absoluten Leistungsträger. Benedikt kam dieses Jahr aus Frankreich zu uns und freut sich ebenfalls die Chance zu erhalten in seinem neuen Heimatland mit den besten Spielern zu trainieren.“

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Mike Reiche
Mike Reiche kommt aus Berlin und Basketball ist ein wichtiger Teil seines Lebens. Mike ist mit ganzen Herzen Fan von ALBA BERLIN, doch sorgt neben dem Berliner Team zugleich die NBA für Herzklopfen bei Mike.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,640NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten