15.6 C
New York City
Sonntag, Oktober 2, 2022

Buy now

Jason Kidd fällt aus

Jason Kidd

Nach Steve Kerr ist Jason Kidd der nächste Trainer, der in der NBA ausfällt und damit seinem Team fehlt.

Die Milwaukee Bucks werden auf unbestimmte Zeit auf ihren Trainer verzichten müssen, der Head-Coach muss sich einer Hüft-OP unterziehen. Es sei immer noch eine Verletzung aus seiner aktiven Zeit, bestätigten die Bucks. Nun könne Kidd die OP nicht weiter aufschieben und daher gehe man den Weg, auf den Trainer zu verzichten. Kidd kann die Schmerzen nicht mehr ertragen.

Joe Pruntry, seines Zeichens Assistant-Coach der Bucks, wird das Amt des 42-Jährigen vorerst übernehmen. Kidd selbst wollte die OP noch weiter hinauszögern, allerdings hatte ihm sein Arzt dringend davon abgeraten. Jason Kidd blickt auf eine tolle Karriere zurück und kann während seiner Genesung vielleicht den einstigen NBA-Titel etwas genießen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,642NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten