17.4 C
New York City
Freitag, Oktober 22, 2021

Buy now

200 Fans reisen aus Würzburg nach Weißenfels

s.Oliver baskets Logo

Frantz Massenat ist beim MBC aktuell der drittbeste Scorer. Gegen die Skyliners lief er heiß, aber seine Treffer kamen zu spät. Nun hat der MBC mit dem neuen Headcoach Predrag Krunic die nächste Chance gegen die s.Oliver Baskets endlich für den erhofften Befreiungsschlag zu sorgen.

Heimspiel kann zum Auswärtsspiel werden

Die Würzburger Fans sind als positiv Verrückte in der Liga bekannt, so werden auch bei diesem Auswärtsspiel 150-200 Fans die Reise antreten um ihre Baskets zu unterstützen. Auch für das Rückspiel sind zwei Wochen später sind nur noch rund 90 Tickets erhältlich.

Die s.Oliver Baskets ihrerseits könnten mit einem Sieg beim MBC in die Qualifikation für die Pokalendrunde einziehen. Bei einer Niederlage der Würzburger hätten die Basketball Löwen Braunschweig noch die Chance auf die Teilnahme an der Pokalqualifikation. Beide Teams wären dann punktgleicht, jedoch haben die Löwen den direkten Vergleich deutlich gewonnen. Auch bei einer möglichen Dreier-Konstellation mit den FRAPORT SKYLINERS würden die Baskets aus Würzburg aufgrund ihrer Korbdifferenz den Kürzeren ziehen.

Letzte Chance für den MBC?

Der Mitteldeutsche BC hat mit der Pokal-Qualifikation rein gar nichts zu tun, da die Weißenfelser erst zwei Siege in der Saison 2015/16 einfahren konnten und damit am Tabellenende liegen. Die Konsequenz daraus war der Rücktritt des ratlosen Headcoaches Silvano Poropat. Als Nachfolger konnte der MBC den Meistertrainer Predrag Krunic gewinnen, der 2009 die EWE Baskets Oldenburg zum Titel führte. Die Mission Meisterschaft muss in Weißenfels noch warten, bei der bisherigen Tabellenlage stehen alle Zeichen auf Abschied aus der Bundesliga. Das Ziel ist klar definiert, Krunic soll den MBC retten. Das letzte Spiel gegen die SKYLINERS war in kämpferischer Hinsicht ein Zeichen, jedoch scheint dem MBC die Qualität in der Tiefe zu fehlen. Die guten Scorer Hatten, Dragovic, Massenat scheinen nicht zu reichen um Partien wie gegen wackelige Frankfurter zu gewinnen. Der Coach Krunic hat also eine Menge Arbeit vor sich. Blickt man auf die Statistiken, so sind die Würzburger bereits der sichere Sieger. Außer in den Kategorien Dreier-Quote und geblockte Würfe sind die Gastgeber nicht schlechter. Alle anderen Werte lassen das Pendel deutlich in Richtung Aufsteiger ausschlagen. Zudem kommt mit Dru Joyce ein kluger Spielgestalter, der die Schwächen in der schwachen Defense des MBC nutzen kann. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für alle MBC-Fans könnte sein, dass die Würzburger bisher nie in Weißenfels gewinnen konnten.

Ab 20:15 Uhr wird die Partie von telekombasketball.de live übertragen. Kurios ist, dass beide Teams direkt nach der Pause aufgrund des ALLSTAR-Games direkt wieder aufeinander treffen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,497NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img