8.2 C
New York City
Sonntag, Dezember 5, 2021

Buy now

New York Knicks an Teague interessiert

Jeff Teague Atlanta Hawks

Die New York Knicks haben offenbar über einen möglichen Trade von Jeff Teague mit den Atlanta Hawks gesprochen. ESPN zufolge sind mehrere  Teams an dem 27 Jahre alten Point Guard interessiert. Bislang ist nicht bekannt wie lange die Knicks und die Hawks bereits miteinander gesprochen haben und in welchem Stadium sich die Verhandlungen befinden. ESPN konnte ebenfalls nichts darüber berichten welches Gegenangebot die New York Knicks für den aktuellen Guard der Atlanta Hawks anbieten.

Was bieten die Knicks an?

New York könnte seinen aktuellen Starting Point Guard Calderon anbieten der bis zum Jahr 2016/17 7,6 Millionen Dollar im Jahr verdient,  was allerdings ein relativ unattraktives Angebot für die Atlanta Hawks sein dürfte. Außerdem könnten die Knicks auch den jungen Galloway oder Grant anbieten, dessen Rechte die Hawks allerdings beim Draft 2015 im Tausch gegen Tim Hardaway Junior getauscht hatten. Wenn die Knicks einen erst Runden-Pick hinzufügen würden, wäre dieser frühest möglich im Jahre 2018 einzulösen. Dazu könnten die Knicks auf den großen Positionen ihren Kader ausdünnen. Mit Seraphin und O’Quinn sind dort zwei Spieler beheimatet die relativ selten zum Einsatz kommen. Teague würde die New Yorker Offensive komplett verändern und sofort Verbesserungen bei der Geschwindigkeit im Offensivspiel bringen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten