23.2 C
New York City
Sonntag, September 19, 2021

Buy now

Philadelphia 76ers wollen Dennis Schröder

Atlanta Hawks - Dennis Schröder - Joe Crawford

Rund um den deutschen Nationalspieler Dennis Schröder sind kurz vor der NBA Trade Deadline neue Gerüchte aufgekommen. Bislang waren viele Beobachter davon ausgegangen, dass Schröder in Atlanta bleiben wird, doch kann sich eine Änderung ergeben.

Hawks behalten wohl Teague

Die letzten Tage und Wochen waren gespickt mit Gerüchten rund um einen Trade des Starting Point Guards Jeff Teague von den Atlanta Hawks, wodurch Dennis Schröder in die Rolle des Starters geschlüpft wäre. Doch nun deutet sich eine Wendung an. Die Hawks wollen Teague nicht um jeden Preis abgeben, weshalb andere Teams auf Dennis Schröder aufmerksam geworden sind. Insbesondere die Philadelphia 76ers sind offenbar am deutschen Aufbauspieler interessiert und wollen Schröder den Starting Spot auf der Point Guard Position einräumen, da die Macher der 76ers im Deutschen großes Potential sehen. In den amerikanischen Medien wird von Gesprächen zwischen den Klubs gesprochen, ohne jedoch eine Tendenz erkennen zu lassen.

Schröder spielt bislang eine gute Saison als Backup von Jeff Teague. 10,7 Punkte und 4,5 Assists im Durchschnitt kann der Deutsche in rund 21 Spielminuten für sich verbuchen.

Unser NBA Highlight Film

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img