20.7 C
New York City
Dienstag, September 27, 2022

Buy now

Neuer Geschäftsführer bei den Dragons

Logo Dragons Rhöndorf

Boris Kaminski ist zurück bei den Dragons, jedoch nicht auf der Trainerbank in Rhöndorf. Der ehemalige Headcoach des noch ProA-Ligisten wechselt ins Back-Office des sicheren ProA-Absteigers. Ein Neustart soll passieren. Boris soll die Verantwortung für den Neustart in der ProB übernehmen. Die Dragons aus Rhöndorf bestätigen diesen Deal bereits offiziell.

Stress und das Ehrenamt

Bisher war kein offizieller Geschäftsführer für den sportlichen Bereich zuständig. Ausgeholfen wurde immer wieder mit Teilzeit- und ehrenamtlichen Kräften, die jedoch das hohe Pensum in der 2. Basketball-Bundesliga ProA nicht alleine stemmen konnten. Den Dragons war es bei der Neubesetzung wichtig dass der Neue nicht nur kaufmännisch begabt ist, sondern auch den sportlichen Durchblick besitzt. Dieses trifft auf Boris Kaminski zweifelsohne zu.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,639NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten