11.1 C
New York City
Montag, Oktober 3, 2022

Buy now

Paul Pierce von den LA Clippers steht einige Zeit nicht zur Verfügung

LA Clippers Team

Rückschlag für das Playoff-Team aus Los Angeles. Die Clippers müssen einige Zeit auf Forward Paul Pierce verzichten. Der US-Amerikaner verletzte sich heute Nacht beim 114:90-Sieg über die Boston Celtics am Knöchel und am Knie. Clippers-Cheftrainer Doc Rivers meinte nach der Partie, dass Pierce bald wieder zurück sein wird.

Der Eine kommt, der Andere geht

Blake Griffin wird im Laufe der Woche nach seiner Entgleisung wieder zur Verfügung stehen. Paul Pierce hingegen muss einige Spiele zuschauen. Ende des 2. Viertels musste Pierce die Partie gegen die Celtics vorzeitig beenden. Vor dem Beginn der Playoffs sollte der Forward jedoch wieder zur Verfügung stehen.

In der laufenden Saison kam der 38-jährige auf 64 Einsätze für die LA Clippers. 5,8 Punkte, 2,8 Rebounds und 1,1 Assists legte er pro Spiel auf. Mit seinen 38 Lenzen steht Paul Pierce noch rund 20 Minuten pro Partie auf dem Parkett (Quelle Stats: NBA, Stand: 29.03.16).

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,642NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten