-6.8 C
New York City
Samstag, Januar 29, 2022

Buy now

Emir Mutapčić – Ein Erfolgstrainer im 2. Glied

Euroleague 2015-2016 - Logo FC BAYERN MÜNCHEN

Emir Mutapčić hat sein Leben voll und ganz dem Basketball gewidmet. Sowohl als Spieler als auch als Trainer. Seine Erfolge zeigen sein großes Fachwissen, welches es ihm ermöglicht, kurzfristig mit den unterschiedlichsten Situationen konfrontiert zu werden und diese dann auch mit Erfolg zu meistern.

Spieler- und Trainerinformationen

Emir Mutapčić wurde am 27. Mai 1960 in Zenica, SR Bosnien und Herzegowina geboren. Als Spieler war Emir Mutapčić von 1979–1989 bei KK Bosna Sarajevo unter Vertrag. Im Anschluss wechselte Emir zu Hapoel Jerusalem, wo der heutige Bayern Co-Trainer von 1989–1991 auflief. Den Rest seiner aktiven Karriere spielte Emir Mutapčić in Deutschland. Zuerst von 1991–1993 bei ALBA BERLIN und im Anschluss wechselte er 1993 zu TuS Lichterfelde, wo der heutige Coach 1998 seine Karriere als aktiver Spieler beendete. Darüber hinaus spielte Mutapčić 120 Mal für die Nationalmannschaft Jugaslawiens (1984 – 1986) und später für das Nationalteam von Bosnien und Herzegowina (1992-1997).

Als Trainer war Emir Mutapčić überwiegend in Deutschland tätig. Seine erste Trainerstation hatte war in der Zeit von 1996–2000 bei TuS Lichterfelde. Von 2000–2005 war Mutapčić bei ALBA BERLIN tätig, wo er auch seine erfolgreichste Zeit als Trainer verbrachte. Von 2006–2009 trainierte Emir Mutapčić dann die NewYorker Phantoms Braunschweig. Zwischen 2010–2012 war seine einzige Station als Vereinstrainer außerhalb von Deutschland. Er trainiert in Polen Anwil Włocławek. Seit 2013 ist er wieder in Deutschkland als Vereinstrainer tätig. Beim FC Bayern München ist Emir als Co-Trainer von Svetislav Pesic in das 2. Glied zurück gerückt. Auch als Nationaltrainer war er immer wieder tätig. Zweimal übernahm Muki Mutapčić Bosnien und Herzegowina (1997 und 2004). Für die deutsche Nationalmannschaft ist Mutapčić ebenfalls mehrfach tätig gewesen und zwar sowohl als Co-Trainer als auch als Cheftrainer. 2005–2008 trainierte er die zunächst Deutschland U20, 2012 war er dann Co-Trainer von Deutschland. Mit Mutapčić als Chef-Trainer konnte sich Deutschland 2014 für die EuroBasket 2015 qualifizieren.

Erfolge

Emir Mutapčić war sowohl als Spieler als auch als Trainer sehr erfolgreich. Als Spieler gewann Mutapčić Bronze bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles. Zwei Jahre später konnte der heutige Coach mit Jugoslawien bei der WM 1986 in Spanien den 3. Platz erringen. Auch auf Vereinsebene konnte er als Spieler große Erfolge feiern. Mit KK Bosna Sarajevo gewann Emir 1979 den Europapokal der Landesmeister. Seine Karriere als Trainer war ähnlich erfolgreich wie die als Spieler. Der erste Erfolg war der Aufstieg in die Bbl mit TuS Lichtenfels (2000). Größere Erfolge feierte Mutapčić später mit ALBA BERLIN. So wurde Mutapčić Deutscher Meister 2001-2003 und konnte den Pokal 2001 und 2002 gewinnen. Auch als Co-Trainer gewann er mit dem FC Bayern München die Deutsche Meisterschaft (2014).

Rund um Emir Mutapčić

Ein besonderes Highlight seines Lebens war, dass er 1984 bei den Olympischen Winterspielen in Sarajevo Träger der Olympischen Fackel war. Wie Mutapčić in einem Interview erklärte, ist das Thema Identifikation für ihn von großer Bedeutung. Er selbst identifiziert sich mit jedem seiner Engagements voll und ganz. Daher sieht man ihn auch regelmäßig zusammen mit Familie und Freunden bei Spielen der NBBL und JBBL Mannschaft des FC Bayern in der entscheidenden Phase der Saison auf der Tribüne. Dabei kann der Fan ihn als sehr angenehmen Menschen erleben, der sich zu den anderen Zuschauern auf die Tribüne setzt und eifrig mit allen Menschen in seiner Umgebung plaudert. Ein langjähriger Weggefährte von Mutapčić ist Svetislav Pesic. Als Spieler gewannen sie zusammen mit KK Bosna Sarajevo den Europapokal der Landesmeister. Er war Nachfolger von Pesic als Trainer von ALBA BEERLIN. Bei der deutschen Nationalmannschaft war Mutapčić 2012 Co-Trainer unter Pesic. Auch beim FC Bayern sind beide seit November 2012 ein Team und haben gemeinsam ihren Vertrag bis 2017 verlängert. Wie wichtig Mutapčić auch als Co-Trainer für den FC Bayern ist, hat sich gerade in der Spielzeit 2014/2015 beim FC Bayern gezeigt. Als im entscheidenden 5. Spiel der Halbfinalserie gegen ALBA BERLIN Svetislav Pesic früh der Halle verwiesen wurde, war Muki sofort bereit, Verantwortung zu übernehmen, und konnte den FC Bayern in das Finale führen. Eine Besonderheit gab es im Sommer 2014, als Mutapčić Trainer der deutschen Nationalmannschaft wurde. Da seit einigen Jahren einem Nationaltrainer ein Engagement als Trainer eines Bundesligisten untersagt ist, wurde in Verhandlungen mit dem FC Bayern vereinbart, dass Mutapčić für die Zeit der EM-Qualifikation von seinem Trainer-Posten beim FC Bayern freigestellt wird und nach Beendigung seiner Arbeit beim DBB wieder zum FC Bayern zurückkehrt.

Emir Mutapčić ist für jeden Verein eine große Bereicherung, egal ob als Co-Trainer oder als Cheftrainer. Dabei ist ihm die Position nicht so wichtig. Deshalb war es auch für ihn auch möglich, trotz seiner Erfolge als Cheftrainer, nochmals in das 2. Glied zu rücken. Dass er Verantwortung übernimmt, wenn es nötig ist, hat Mutapčić immer wieder gezeigt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Patrick Link
Mein Interesse für den Basketball habe ich von meinem Vater, der selbst aktiv in der Bundesliga gespielt hat. Deshalb habe auch ich im Verein zu spielen begonnen. Seit nunmehr 5 Jahren habe ich eine Dauerkarte für den Fc Bayern Basketball, sehe so gut wie jedes Heimspiel. Ich pflege aber keine Abneigung gegen irgendeine Mannschaft oder einen Spieler.

Related Articles

1 KOMMENTAR

  1. Aus eigenen Erfahrungen kann ich bestätigen, dass Leistungssport fördernd aber vor allem fordernd ist. Dementsprechend geht meinerseits großer Respekt an den erfolgreichen Basketballspieler und Trainer Emir Mutapcic, der sein ganzes bisheriges Leben mit diesem Sport verbrachte!

    Seine Erfolge wirken beeindruckend. Beispielsweise gewann er Bronze bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Los Angeles. Des Weiteren gewann er den Europapokal der Landesmeister mit KK Bosna Sarajevo! Auch als Trainer hat er großartige Erfolge zu verzeichnen!
    Beindruckend finde ich auch, dass er trotz allem Mensch geblieben ist: So setzt er sich zum Beispiel mit seiner Familie als ganz normaler Mensch neben andere Fans! Er erwartet keine Sonderbehandlung und wirkt sympathisch.

    Emir Mutapcic ist einer der wenigen erfolgreichen Spieler, der wirklich auf dem Boden der Tatsachen geblieben ist! Weiter so!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,517NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten