2.6 C
New York City
Mittwoch, Februar 1, 2023

Buy now

Das Ergebnis der Lizenzierung in der Damen Basketball Bundesliga

Logo - DBBL - Damen Basketball Bundesliga

Nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens der ersten Damen Basketball Bundesliga haben alle am Verfahren teilnehmenden Vereine eine Lizenz erhalten. Die Meisterschaftssaison 2016/17 kann damit im September beginnen.

Zwölf qualifizierte Vereine

Das am 31. Mai endende Lizenzierungsverfahren hat zur Lizenzierung aller zwölf teilnehmenden, sportlich qualifizierten Mannschaften in der Damen Basketball Bundesliga geführt. Somit sind alle Vereine aus der letzten Saison wieder mit von der Partie, außer dem evo NB Oberhausen und den GiroLive Panthers Osnabrück. Beide Vereine können nach ihrem Abstieg nicht mehr an der Bundesliga teilnehmen. Sie werden in der kommenden Saison durch die bereits in der vorletzten Saison qualifizierten Fireballs Bad Aibling und den erstmals in der Liga vertretenen TK Hannover ersetzt.

Die zuvor als Planet Cards DBBL stattfindende Meisterschaft der Frauen startet am letzten Septemberwochenende 2016 unter dem Namen Planet Photo DBBL.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,640NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten