16.2 C
New York City
Donnerstag, Mai 30, 2024

Buy now

Basketball Wissen Teil 13 – Basketball bei den Paralympics

Basketball-Wissen

In der heutigen Ausgabe von Basketball Wissen und Fakten möchten wir uns an dieser Stelle nochmals dem Thema Rollstuhlbasketball widmen. Diesmal jedoch nicht als Sportart, sondern wir blicken für Euch auf diesen Sport als Teil der Paralympics, welche auch in diesem Jahr in Rio ausgetragen werden.

Die Geschichte bei den Paralympics

Rollstuhlbasketball gehört zu den längst etablierten Sportarten, welche im Rahmen der Sommer Paralympics einen eigenen Wettbewerb austragen. Hierbei finden diese Wettbewerbe seit dem Jahr 1960 statt, als Rollstuhlbasketball zum ersten Mal bei den Sommer Paralympics im italienischen Rom ausgetragen wurde. Seit diesem Zeitpunkt wurden im Abstand von 4 Jahren die einzelnen Wettbewerbe für die Herren ausgetragen. Der Damen Wettbewerb wurde acht Jahre später zu den Paralympics 1968 in Tel Aviv eingeführt. Über die Zeit hat sich auch ein hoher Stellenwert dieses Wettbewerbs etabliert, denn der Gewinn des Rollstuhlbasketball Wettbewerbs bei den Sommer Paralympics gilt als größtmöglicher Erfolg in diesem Sport.

Die Rekordsieger der Herren

Bei den bislang 16 Wettbewerben bei den Herren sind die USA bislang erfolgreichste Nation. Insgesamt konnten die Vereinigten Staaten von Amerika 7 Mal den Titel gewinnen. Auf Rang 2 folgt Kanada mit 3 Mal Gold vor Israel und Australien, welche jeweils 2 Mal den Sommer Paralympics Wettbewerb für sich entscheiden konnten. Für die deutsche Auswahl stehen bislang zwei Medaillen zu Buche. Es konnte jeweils einmal Silber und einmal Bronze errungen werden.

Die Rekordsieger der Damen

Bei den Damen wurden bislang 12 Goldmedaillen bei den Sommer Paralympics im Rollstuhlbasketball vergeben. Deutschland, die USA und Kanada konnten dabei jeweils 3 Mal Gold gewinnen und sind somit zusammen Rekordsieger. Israel konnte zwei Mal den Wettbewerb für sich entscheiden. Ansonsten konnte noch Argentinien bei einem Wettbewerb Gold erringen. Hinsichtlich des deutschen Teams müssen neben den 3 Goldmedaillen zugleich 3 Silbermedaillen als Erfolg Erwähnung finden.

Die Wettbewerbe bei den Paralympics

Seit dem Jahr 1968 werden im Rollstuhlbasketball bei den Sommer Paralympics zwei Wettbewerbe ausgetragen. Hierbei handelt es sich um einen Damen- und um einen Herren-Wettbewerb. Eine Besonderheit stellen die Paralympics 1960 und 1964 dar. Bei diesen Wettkämpfen wurden bei den Herren zwei Wettbewerbe in den Klassen A und B ausgetragen und somit zwei Goldmedaillen bei den Paralympics jeweils vergeben.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forster
Tobias Forsterhttp://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten