16 C
New York City
Mittwoch, September 28, 2022

Buy now

Chaos bei Heimpartie der Hamburg Towers

Logo Hamburg Towers

Die letzte Heimpartie der Hamburg Towers wird den Verantwortlichen und Fans sicherlich noch für längere Zeit in Erinnerung bleiben. Der Grund hierfür war jedoch nicht nur die 63:79 Niederlage gegen die NINERS Chemnitz.

Chaos bei Heimpartie der Hamburg Towers

Rund um das Heimspiel der Hamburg Towers gegen die NINERS Chemnitz erlebten die mehr als 2000 Zuschauer ein ProA Spiel, bei dem es vor allen Dingen Abseits des Courts einiges an Chaos zu bewältigen gab. Für den größten Aufreger sorgte hierbei ein Feueralarm, welcher dafür sorgte, dass die Besucher der Partie in der Inselparkhalle in Wilhelmsburg verlassen musste. Nach 45 Minuten gab es jedoch Entwarnung und die Partie konnte fortgesetzt werden.

Dies war jedoch nicht der einzige Aufreger der Partie. Umweltaktivisten machten ebenfalls auf sich aufmerksam, als diese ein Transparent mit der Aufschrift „Gib Vattenfall einen Korb! Klimakiller-Sponsor kündigen“ enthüllten und in die Höhe hielten. Hierbei musste die Security eingreifen und das Transparent entfernen.


0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten