16 C
New York City
Mittwoch, September 28, 2022

Buy now

Rickey Paulding erzielt historischen Meilenstein

EWE Baskets Oldenburg Logo

Beim Heimspiel der EWE Baskets gegen die WALTER Tigers Tübingen gab es mehr zu feiern, als den 86:82-Sieg. Rickey Paulding erzielte den 5.000. Punkt seiner BBL-Karriere.

Seit 1998 ist Paulding der vierte Spieler, der diese Grenze erreicht hat. Allerdings ist es bisher einmalig, dass ihm dies in nur einem Team gelang.

An der Freiwurflinie erzielte er den entscheidenden Punkt und wurde 3:28 Minuten vor Spielende mit Standing Ovations vom Publikum gefeiert. Die Stimmung konnten die Tübinger ihnen auch nicht mehr nehmen. Ein Ausgleich, und die damit verbundene Overtime, konnte aufgrund eines Ballverlustes der Gäste verhindert werden.

Publikumsliebling Paulding erzielte im Spiel insgesamt 13 Punkte, Philipp Schwethelm wurde Top-Scorer der Oldenburger (20 Punkte). Bester Werfer des Spiels wurde TIGERS-Spieler Stanton Kidd mit 24 Zählern.


0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Franka Schulmann
Franka ist glühende Anhängerin der Basketball Löwen Braunschweig. Ob Unterstützung oder an der Trommel - unsere Autorin geht voran. Für uns ist Franka im Bereich News, Spielberichte und Interviews aktiv. Vorrangig bearbeitet sie die Themen aus Braunschweig, doch hat unsere Autorin auch das übrige Geschehen in der Bundesliga im Blick.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten