9.8 C
New York City
Donnerstag, Dezember 8, 2022

Buy now

MVP Auszeichnung geht nach Griechenland

Logo PAOK Thessaloniki

Die MVP Auszeichnung der Basketball Champions League geht an Thaddus McFadden. Der Aufbauspieler steht bei PAOK unter Vertrag und verhalf seinem Team zum Einzug in die nächste Runde.

Thaddus McFadden wird Champions League MVP

In der Play-Off Qualifiers Runde bekam PAOK aus Griechenland es mit Partizan Belgrad zu tun. Eine überragende Vorstellung lieferte dabei Guard Thaddus McFadden ab, denn der 188 cm große Aufbauspieler war der Schlüssel für den Achtelfinaleinzug von PAOK in diesem Wettbewerb. Thaddus McFadden erzielte 26 Punkte, 7 Assists, 5 Rebounds und 3 Steals.


0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,632NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten