14.6 C
New York City
Dienstag, Oktober 26, 2021

Buy now

Drei Teams in serbischer Liga suspendiert

Partizan Belgrad Fans

Aus Serbien gibt es Neues aus der dortigen Superleague zu berichten. Drei Teams wurden aufgrund ihrer Finanzen vom Spielbetrieb ausgeschlossen.

Suspendierungen in Serbien

Wie aus Serbien berichtet wird, sind drei Teams aus der serbischen Superleague suspendiert bzw. ausgeschlossen worden. Es handelt sich dabei um die Teams von Partizan, Spartak und Vrsac, welche vor dem letzten Spieltag der Hauptrunde ausgeschlossen wurden.

Ausschlaggebend für die Suspendierung der Teams waren deren Finanzen. In der serbischen Superleague wurden diesbezüglich Regeln verabschiedet, welche beispielsweise die Verschuldung der Teams kontrollieren. Die Teams von Partizan, Spartak und Vrsac haben dagegen verstoßen, wenngleich aus Serbien keine genauen Zahlen diesbezüglich genannt wurden.

Am letzten Spieltag der Hauptrunde der Superleague wären Spartak und Vrsac gegeneinander angetreten, während Partizan gegen das Team von Mega Leks mit Kostja Mushidi gespielt hätte.


0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,498NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img