27.4 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

Gerüchteküche in Jena brodelt

Logo Science City Jena

Science City Jena hat offenbar die Fühler nach einem Guard ausgestreckt. Gerüchten zufolge soll der 30-jährige Radeko Pilcevic der neue Spielmacher der Jenaer werden.

Der 1,87 Meter große Pilcevic spielte in der BBL bereits für den Mitteldeutschen BC und die Gießen 46ers. Interessant hierbei; bereits damals spielte der Serbe unter Björn Harmsen und könnte daher gute Kontakte nach Jena haben.

Nach mehreren Stationen in den osteuropäischen Ländern, stand der Serbe letzte Saison beim slowakischen Team Slavia Kosice unter Vertrag. Pilcevic war bester Assistgeber der Liga mit 6,17 Vorlagen pro Spiel (Stats: realgm)

Pilcevic wurde mit dem slowakischen Team souveräner Gewinner der Regular Season (34:6 Siege), schied dann jedoch in sechs Spielen im Halbfinale gegen Rieker KN aus.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img