26 C
New York City
Freitag, Juli 30, 2021

Buy now

Bamberg: Gerüchte um neuen Combo-Guard

Logo - Brose Bamberg

Rund um das Team von Brose Bamberg gibt es offenbar erneut Bewegung im Kader für die kommende Saison. Wie nun zu hören ist, sollen die Verantwortlichen an der Verpflichtung von Ricky Hickman interessiert sein.

Ricky Hickman auf dem Weg nach Bamberg

Die Gerüchte verdichten sich, wonach der französische Spielmacher Fabien Causeur nach Spanien zu Real Madrid wechseln wird. Die Bamberger bereiten sich offenbar bereits auf den Abgang des Franzosen vor, denn wie David Pick berichtet, sind die Verantwortlichen an einer Verpflichtung von Combo-Guard Ricky Hickman interessiert.

Der 31-jährige US-Amerikaner, welcher als Point und Shooting Guard eingesetzt werden kann, stand zuletzt bei EA7 Emporio Armani Milan unter Vertrag. In seinen 30 Einsätzen in der Turkish Airlines Euroleague kam Ricky Hickman durchschnittlich auf 10,1 Punkte, 3,3 Assists und 2,6 Rebounds pro Partie.

Seinen größten Erfolg konnte der 189 cm große Aufbauspieler im Trikot von Maccabi Tel Aviv mit dem Gewinn der Euroleague im Jahr 2014 feiern.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,478NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img