18.7 C
New York City
Mittwoch, Juni 29, 2022

Buy now

GIESSEN 46ers verpflichten vielseitigen Combo Guard

Logo Giessen 46ers

Neuer talentierter Spielmacher für den Bundesligisten GIESSEN 46ers. Die Hessen verstärken sich mit dem variablen US-Guard Max Landis. Der Combo Guard war zuletzt in der 1. belgischen Liga aktiv.

Landis für die 46ers

Der US-Amerikaner hat bei den GIESSEN 46ers für die Saison 2017/18 unterschrieben und wird mit der Nummer 10 auflaufen. Der offensiv und defensiv starke Combo kommt vom belgischen Erstligisten Crelan Okapi Aalstar nach Gießen.

Dort erzielte Landis durchschnittlich 7,5 Punkte, 1,3 Rebounds und 1,8 Assists. Rund 20 Minuten stand der 24-jährige im Durchschnitt auf dem Parkett.

Außerdem hat Landis sechs Jahre College-Erfahrung in seiner Vita stehen (2011 bis 2016).

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,582NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten