15.6 C
New York City
Samstag, September 25, 2021

Buy now

Fundraising für den OrangeCampus

ratiopharm ulm Logo

Der Kampf um den Bau des geplanten OrangeCampus geht bei BBU´01 weiter. Nachdem die Städte Ulm und Neu-Ulm die Finanzierung des geplanten Basketballzentrums für den Nachwuchsbereich von ratiopharm ulm bemängelten, wird am Donnerstag, dem 17. August, im Radiosender Radio 7 die bis zum 10. September laufende Fundraising-Kampagne eingeläutet.

Ein Tag für den OrangeCampus

Um der Kampagne Verhör verschaffen zu können wird Radio 7 die Kampagne der BBU’01 am Donnerstag um 07:07 Uhr starten und im Zuge dessen das gesamte Tagesprogramm unter das Thema OrangeCampus stellen. Bis zum 10. September soll mit Hilfe von Spenden eine Summe von 555.555 € gesammelt werden. Das Motto des Tages erläutert Programm-Chef Mike Wagner mit dem Satz „Gemeinsam für den Sport – wir unterstützen den OrangeCampus, das Nachwuchsleistungszentrum in der Region.“. Nach dem eingeläuteten Start der Fundraising-Plattform orangecampus.org, auf der das Projekt der Ulmer Basketballer unterstützt werden kann, meldeten sich Thorsten Leibenath, von 7:30 bis 8:30 Uhr, sowie Tim Ohlbrecht, von 15 bis 16 Uhr, für das Spendentelefon an und nehmen unter der Nummer 0800-70-77-110 die Unterstützung entgegen.

Es würde Mut machen, so viele Menschen zu sehen, die hinter dem Projekt stünden, so der BBU´01 Vorstand Andreas Oettel. Weiterhin zeigte er sich sehr dankbar für die großartige Unterstützung von Radio 7. Der OrangeCampus würde ganz vielen Menschen unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten bieten. Die Ulmer Basketballer würden jetzt hoffen, dass die Bürger der Region diese Möglichkeiten auch wollen und „Butter bei die Fische“ geben würden, äußerte sich Oettel in Anspielung auf ein Zitat vom Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch.

Fundraising-Ziel soll bis zum 10. September erreicht werden

Bis zum 10. September muss BBU´01 den Gemeinden Ulm und Neu-Ulm eine Spendensumme von 555.555 € nachweisen können. Die Spenden werden auf der Fundraising-Plattform entgegen genommen und können in Höhe von 11 bis 1.111 € geleistet werden. Eine Namensplakette, die im Foyer des geplanten Gebäudes angebracht werden soll, erhält jeder Unterstützer ab 111 €. Sofern die angestrebte Summe erreicht wird, verdoppeln die Partner der BBU´01 jede öffentliche Spende. Sollte das Ziel verfehlt werden, werden die Gelder zurück an die Bürger und Fans überwiesen.

=> HIER KÖNNT IHR MITHELFEN – KLICK

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Franka Schulmann
Franka ist glühende Anhängerin der Basketball Löwen Braunschweig. Ob Unterstützung oder an der Trommel - unsere Autorin geht voran. Für uns ist Franka im Bereich News, Spielberichte und Interviews aktiv. Vorrangig bearbeitet sie die Themen aus Braunschweig, doch hat unsere Autorin auch das übrige Geschehen in der Bundesliga im Blick.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img