23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Das sind die möglichen Strafen für die LA Lakers

Los Angeles Lakers - Julius Randle

An dieser Stelle berichteten wir bereits über die begonnenen Ermittlungen von Seiten der NBA gegen die LA Lakers im Zusammenhang mit Paul George. Bislang gibt es noch keine mitgeteilten Informationen rund um die eingeleitete Untersuchung, jedoch kann etwas zu den möglichen Strafen für die Los Angeles Lakers mitgeteilt werden.

Dies sind die möglichen Strafen für die LA Lakers

Wenn die durch die NBA mit den Ermittlungen beauftragte unabhängige Anwaltskanzlei zur Schlossfolgerung kommt, dass die LA Lakers gegen die NBA Regularien verstoßen haben, drohen der Franchise aus Kalifornien hohe Strafen.

Eine Geldstrafe in einer Höhe von bis zu 5 Millionen US-Dollar wären eine mögliche Bestrafung. Neben einer finanziellen Strafe könnte es jedoch auch zu Einschränkungen auf sportlicher Ebene kommen. Ein möglicher Wechsel von Paul George im Sommer könnte durch die NBA verboten werden. Zudem könnten Einschränkungen in der Free Agency oder aber der Verlust von Draft-Picks in den kommenden Jahren drohen.

Im Mittelpunkt der Ermittlungen steht seitens der LA Lakers Magic Johnson. Für den Lakers Präsidenten könnte eine persönliche Strafe eintreten, welche beispielsweise in Form einer Sperre auftritt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img