11.1 C
New York City
Montag, Oktober 3, 2022

Buy now

EuroLeague-Wildcard für den FC Bayern Basketball

euroleague-ball-2

In der Turkish Airlines EuroLeague ist aktuell eine Expansion ein sehr großes Thema. Die Verantwortlichen der Liga treffen sich am heutigen Freitag in München, um über die Zukunft des stärksten europäischen Wettbewerbs zu entscheiden. Auch der FC Bayern Basketball wird einer sehr große Rolle in den Gesprächen einnehmen.

Aufstockung auf 18 Mannschaften ein Thema

Am heutigen Freitag werden bei der Turkish Airlines EuroLeague die Weichen auf Zukunft gestellt. Wie die italienische Seite „Tuttosport“ berichtet, will die Liga ihre Mannschaften auf 18 Teams (aktuell 16) erhöhen. Das neue System soll ab der Spielzeit 2018/19 ausgespielt werden.

Hierbei sollen zwei Wildcards zum Einsatz kommen. Eine wird fest der FC Bayern Basketball erhalten, die andere geht zum französischen Meister in die Pro A.

Sollte es diesbezüglich Neuigkeiten geben, werden wir natürlich wieder berichten.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,642NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten