11.1 C
New York City
Montag, Oktober 3, 2022

Buy now

Positive Zeichen aus Würzburg – Neue Halle in Sicht

Logo s.Oliver Würzburg

Die Basketballer von s.Oliver Würzburg haben einen erfolgreichen Start in die neue Saison der Basketball Bundesliga auf das Parkett gelegt. Nun gibt es auch abseits des Courts positive Nachrichten mitzuteilen.

Neue Spielstätte in Sicht

Würzburgs Basketballer spielen aktuell in der 3140 Zuschauer fassenden s.Oliver Arena, welche 1980 aus Carl-Diem-Halle eröffnet wurde. Seit längerem gibt es Bestrebungen eine neue Spielstätte zu errichten, um neue Möglichkeiten aufzutun und zugleich den Fans mehr bieten zu können.

Nun gibt es positive Neuigkeiten diesbezüglich zu vermelden. Im Rahmen einer Pressekonferenz im Würzburger Rathaus wurde bekannt, dass der Baubeginn für eine neue, geplante Multifunktions-Arena bereits im zweiten Halbjahr im Jahr 2018 sein könnte. Würzburgs Basketballer könnten bei diesem Zeitplan zur Saison 2020/2021 ihre Heimspiele in der neuen Spielstätte austragen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,642NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten