-6.8 C
New York City
Samstag, Januar 29, 2022

Buy now

Wien: Season-Opening der ASWBL

AT - Logo - ASWBL

Nach der 2.Bundesliga und der ABL sind am vergangenen Sonntag in Wien die Damen in die neue Saison gestartet. Beim Season-Opening in der Sporthalle Mollardgasse standen die ersten vier Spiele der Österreich-Slovakischen Damenliga (ASWBL) auf dem Programm. Mit den BBC Panthers Linz-Enns ist in Österreichs Topliga nach langer Zeit wieder ein Team aus Oberösterreich vertreten.  Der erste Gegner war mit den Basket Flames niemand geringerer als der Österreichische Vizemeister. Die Wienerinnen waren in allen Belangen überlegen und siegten letztendlich sehr deutlich mit 70:39 (35:12).  In Wien leider aus beruflichen Gründen nicht dabei Christina Halmich und Lisa Ganhör, die sich beim Training den Finger der Wurfhand verletzt hat. Aber beim ersten Heimspiel gegen Gratkorn werden beide Spielerinnen Coach Beny Sprung hoffentlich wieder zur Verfügung stehen.

„Wir mussten uns erst an das körperliche Spiel der Wienerinnen gewöhnen. Jetzt wissen wir, was uns in unserer ersten ASWBL-Saison erwartet. Mit Christina und Lisa sind wir sicherlich um einiges stärker“, so Headcoach Beny Sprung, für den das Match ja auch eine Premiere als ASWBL-Coach war.

< zu den Ergebnissen der 1.Runde >

Vorschau 2.Runde

Samstag, 14. Oktober 2017

Banska Bystrica   –   BK ZS Zvolen
Banska Bystrica, 16.00 Uhr

UBI Graz   –   Basket Flames
Unionhalle Graz, 20.15 Uhr

BBC Panthers Linz-Enns   –   ATUS Gratkorn
Gymnasium Enns, 18.00 Uhr

Sonntag, 15. Oktober 2017

Flying Foxes Post   –   BK Duchess Klosterneuburg
Ballsportzentrum der Post, 18.00 Uhr

 

 

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Hoopsi Kehrer
Basketball is my life Habe mich vor 50 Jahren mit dem BB-Virus infiziert.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,517NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten