18.8 C
New York City
Donnerstag, September 29, 2022

Buy now

Chalon Coach von Guard Smith enttäuscht – Bayern hatte angeblich ebenfalls Interesse

Flagge Frankreich

Fünf Niederlagen in den ersten fünf Saisonspielen lassen Trainer durchaus verzweifeln. Noch schlimmer ist es, wenn ein Spieler nicht wie erwünscht aufspielt, obwohl auch der FC Bayern München Basketball Interesse an ihm gehabt haben soll. So ist bei Adam Smith von Elan Chalon der Fall, die letzte Saison noch die Meisterschaft in der französischen ProA feierten.

Gegenüber „JSL“ verdeutlichte Headcoach Jean-Denys Choulet die Misere seines Point Guards, der erneut den Titel holen sollte. Hatte er in Smith doch alle Hoffnungen gesetzt, die bisher unerfüllt blieben. In der italienischen Serie A 2 überzeugte der 24-Jährige noch mit 14.6 Punkten, 2.6 Rebounds und 3.8 Assists pro Spiel. Nun erläuterte Choulet, dass seine Rekrutierung ein Fehler gewesen sei, den er gerne rückgängig machen würde. Er hätte sich den 1,85 m großen Spieler lieber vor Unterzeichnung des Vertrages in Italien bei Spielen angesehen. Doch wurde ihm durch die Agenten kommuniziert, dass Smith auf der Point Guard Position spielen könne und Bayern München ebenfalls Interesse hätte. Choulet fragte daher, was andere wohl in seiner Position getan hätten.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Franka Schulmann
Franka ist glühende Anhängerin der Basketball Löwen Braunschweig. Ob Unterstützung oder an der Trommel - unsere Autorin geht voran. Für uns ist Franka im Bereich News, Spielberichte und Interviews aktiv. Vorrangig bearbeitet sie die Themen aus Braunschweig, doch hat unsere Autorin auch das übrige Geschehen in der Bundesliga im Blick.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten