23.9 C
New York City
Sonntag, Juli 3, 2022

Buy now

Bayern lehnte Wunsch nach Spielverlegung ab

DE - Logo - easyCredit BBL - Hochformat

Am zurückliegenden Sonntag kam es im Audi Dome zum Duell des FC Bayern Basketball mit Meister Brose Bamberg. Am Ende setzten sich die Bayern mit 77:68 durch, wenngleich die Bamberger Mannschaft zum Spielende unter dem hohen Kräfteverschleiß der letzten Wochen litt. Rund um diese Partie wurde nun ein interessantes Detail bekannt.

Bayern lehnt Spielverlegung ab

Bevor es im Audi Dome zur Sache ging, musste Brose Bamberg in der Turkish Airlines Euroleague am Freitagabend in Mailand antreten. Zwischen dieser Partie und dem Topspiel der easyCredit BBL lagen somit nur 42 Stunden, weshalb die Bamberger Verantwortlichen ob einer möglichen Verlegung des Spitzenspiels auf Montag anfragten. Diese Anfrage wurde jedoch seitens der Bayern abgelehnt.

Bei Telekom Sport begründete Bayern-Sportdirektor Marko Pesic die Ablehnung der Spielverlegung damit, dass die Bamberger Anfrage zu spät kam.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,585NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten