18.8 C
New York City
Dienstag, Mai 24, 2022

Buy now

Hans „Lambi“ Leciejewski stirbt im Alter von 73 Jahren

DBB Logo Grau

Nach langer Krankheit ist am 21. Dezember Sportler, Trainer und Funktionär Leciejewski gestorben. Der Sport spielte in seinem Leben schon immer eine große Rolle.

Ein Rückblick auf ein interessantes Leben

Lambi spielte nicht nur Basket-, sondern auch Handball. Hier wurde er sogar jeweils Deutscher Meister. Seit der Mitte der 1960er Jahre nahm er -gemeinsam mit der Herren-Nationalmannschaft- an insgesamt 15 Länderspielen teil. Neben dem Sport studierte Leciejewski Anglistik und Sportwissenschaften und agierte gleichzeitig als Funktionär. Ein weiterer Höhepunkt eines spannenden Lebens: seine Teilnahme an Olympia im Jahre 1984. Später arbeitete der Verstorbene nicht nur als Trainer im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, sondern leitete auch das BLZ. Die „sportliche Rente“ folgte dann im Jahre 2008.
Jedoch werden Freunde, Bekannte und Sportler Leciejewski nicht nur aufgrund seiner Professionalität, sondern auch wegen seiner Menschlichkeit vermissen und dankbar auf die Ereignisse der vergangenen Jahrzehnte zurückschauen.

3.00 avg. rating (75% score) - 1 vote

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,540NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten