12.8 C
New York City
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Buy now

Verletzungsschock bei den Hamburg Towers

Logo Hamburg Towers

Ganz schlechte Nachrichten haben wir zu früher Stunde aus Hamburg zu vermelden. Centerspieler Justin Raffington hat sich eine schwere Verletzung zugezogen und fällt den Rest der Spielzeit aus.

Mindestens sechs Monate Pause für den Schlüsselspieler

Wie die Hamburg Towers offiziell bekanntgaben, zog sich Big Man Justin Raffington im Auswärtsspiel bei Phoenix Hagen einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Der 26-jährige fällt mindestens sechs Monate, somit den Rest der Spielzeit 2017/18 aus. Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Raffington war bis zu seiner Verletzung wichtiger Bestandteil der Norddeutschen. Für die Wilhelmsburger legte der Center durchschnittlich starke 9,5 Punkte, 7,2 Rebounds und 1,3 Blocks auf.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,632NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten