22 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

Maurice Stuckey vor Wechsel nach Bamberg

An dieser Stelle haben wir sehr interessante Neuigkeiten rund um Bundesligist Brose Bamberg. Die Oberfranken stehen vor einer Verpflichtung von BBL-Star und Nationalspieler Maurice Stuckey. Der Deal soll bereits sehr weit sein.

Stuckey zurück zu alter Wirkungsstätte

Der Publikumsliebling von s.Oliver Würzburg besitzt bei den Unterfranken noch einen gültigen Vertrag bis 2019. Somit wäre eine Ablöse im Falle eines Wechsels an die Würzburger fällig, da ebenfalls keine Ausstiegsklausel festgeschrieben ist.

Wie Kommentator Michael Körner im Laufe des dritten Playoff-Spiels von Brose Bamberg bekannt gab, steht der Wechsel zur kommenden Saison bereits fest. Brose-Geschäftsführer Rolf Beyer dementierte die genannten Details nicht, bestätigen wollte es der Geschäftsführer aber ebenso nicht.

Mit einem möglichen Wechsel würde sich der Kreis schließen. Moe Stuckey stand bereits von 2009 bis 2012 im Trikot der Bamberger. In den letzten Spielzeiten entwickelte sich der 28-jährige Aufbauspieler zum absoluten Leistungsträger in der BBL. In der abgeschlossenen Saison legte Stuckey durchschnittlich 11,7 Punkte, 2,9 Rebounds und 2,0 Assists auf – starke Quoten.

4.92 avg. rating (98% score) - 46 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,610NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten