18.8 C
New York City
Donnerstag, September 29, 2022

Buy now

Fenerbahce verliert Namens- und Hauptsponsor

In der Türkei waren zuletzt bereits Gerüchte aufgekommen, wonach der Namens- und Hauptsponsor von Fenerbahce sein Engagement beenden würde. Wie nun durch den Verein mitgeteilt wurde, hat die Dogus Group eine Ausstiegsklausel genutzt.

Fenerbahce verliert Hauptsponsor

Aziz Yildirim, Präsident von Fenerbahce, hat bestätigt, dass die Dogus Group von einer Ausstiegsklausel im laufenden Sponsorenvertrag Gebrauch macht und das Engagement als Namens- und Hauptsponsor beendet. Für Fenerbahce bedeutet dies, dass für die kommende Saison ein Betrag von rund 15 Millionen Euro im Budget fehlt.

Vor der Saison 2017/2018 hatten der Euroleague Teilnehmer und die Dogus Group einen Dreijahresvertrag mit einem Volumen von rund 45 Millionen Euro abgeschlossen.

Als Grund für den Ausstieg wird genannt, dass die Dogus Group aktuell finanzielle Probleme besitzt und sich in Gesprächen mit unterschiedlichen Banken zur Klärung dieser Situation befindet.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten