20.4 C
New York City
Mittwoch, September 28, 2022

Buy now

Brose Bamberg nimmt an der Basketball Champions League teil

Breaking News aus Bamberg. Der Bundesligist konnte heute eine wichtige Zukunftsfrage klären. Die Oberfranken werden ab der kommenden Spielzeit in der Basketball Champions League teilnehmen.

Erste Überlegungen wurden bestätigt

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir von einer möglichen Teilnahme an der Champions League, kurz BCL (KLICK). Diese Überlegungen wurden heute dann offiziell bestätigt. Bamberg hat einen Vertrag über die nächsten fünf Spielzeiten unterzeichnet. Damit nimmt Brose Bamberg definitiv nicht am 7 Days EuroCup teil.

Demnach geht der 9-malige Deutsche Meister in den nächsten fünf Jahren in der von der FIBA ausgetragenen Basketball Champions League an den Start.

Die Domstädter begründen den Schritt in die BCL mit einer besseren Planungssicherheit für die kommenden Jahre.

Außerdem ist die Teilnahme an die Champions League finanziell gewinnbringender als der EuroCup.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten