23.9 C
New York City
Montag, September 27, 2021

Buy now

Paul Zipser – Aus bei den Chicago Bulls

Aus den USA wurde rund um die Verpflichtung von Jabari Parker bei den Chicago Bulls bekannt, dass die NBA Franchise zukünftig auf Paul Zipser verzichten wird.

Chicago Bulls verzichten auf Paul Zipser

Es hatte sich in den letzten Wochen bereits angekündigt, jedoch dauerte es bis die finale Entscheidung getroffen wurde. Nun steht fest, dass die Bulls auf Forward Paul Zipser verzichten werden. Das Team aus Chicago trennt sich vom 24-Jährigen, welcher somit ab sofort von anderen Teams unter Vertrag genommen werden kann.

Zuletzt kamen bereits Gerüchte auf, wonach Paul Zipser auch einen Wechsel nach Europa zu einem Team aus der Turkish Airlines Euroleague nicht ausschließen würde. In diesem Zusammenhang wurde der Deutsche Meister Bayern München zudem als potentieller Interessent genannt.

In der letzten Saison kam Paul Zipser in der NBA auf durchschnittlich 4,0 Punkte, 2,4 Rebounds und 0,9 Assists. Der Forward stand zwei Jahre bei den Chicago Bulls unter Vertrag und kam dabei 98 Mal in der NBA zum Einsatz. Zipser erzielte dabei durchschnittlich 4,7 Punkte, 2,6 Rebounds und 0,8 Assists pro Einsatz.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,490NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img