21.6 C
New York City
Mittwoch, September 22, 2021

Buy now

Abschied aus Atlanta – Trade von Dennis Schröder ist fix

Die letzten Wochen deuteten es bereits an, nun gibt es Gewissheit – Point Guard Dennis Schröder wird im Rahmen eines Trades die Atlanta Hawks verlassen.

Dennis Schröder wechselt zu den Thunder

Unter anderem berichtet ESPN davon, dass der Abschied von Aufbauspieler Dennis Schröder von seinen Atlanta Hawks fix ist. In einem Trade, welcher drei Teams einschließt, wechselt der deutsche Nationalspieler zu den Oklahoma City Thunder. Der Point Guard wird somit in der kommenden Saison an der Seite von Paul George und Russell Westbrook spielen.

Die Thunder erhalten im Zuge dieses Trades zudem Timothe Luwawu-Cabarrot von den Philadelphia 76ers. Die Hawks bekommen für Schröder im Gegenzug Carmelo Anthony, Justin Anderson und einen zukünftigen First-Round-Pick. Die 76ers erhalten im Zuge dieses Tauschgeschäfts Mike Muscala von den Atlanta Hawks.

In der Saison 2017/2018 kam Dennis Schröder durchschnittlich auf 19,4 Punkte, 6,2 Assists und 3,1 Rebounds pro Partie. Über die gesamte Karriere gesehen, kann der 24-jährige Point Guard in der NBA durchschnittlich 12,9 Punkte, 4,8 Assists und 2,5 Rebounds auflegen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img