25.8 C
New York City
Mittwoch, September 22, 2021

Buy now

Altmeister Luis Scola hat noch nicht genug

Die Entscheidung ist gefallen. Der Argentinier Luis Scola wird eine weitere Saison spielen. Bekannt wurde zudem, dass der argentinische Altmeister nochmals das Team wechseln wird.

Luis Scola – weitere Saison in China folgt

In der zurückliegenden Spielzeit lief Luis Scola für die Shanxi Brave Dragons auf. Dabei konnte der 38-jährige Big Man durchschnittlich 27,8 Punkte und 13,8 Rebounds pro Partie erzielen. Leistungen, welche der Konkurrenz nicht verborgen blieben, denn nun hat Luis Scola für eine Saison beim chinesischen Team der Shanghai Sharks unterschrieben.

In seiner Karriere spielte Luis Scola in der NBA unter anderem für die Houston Rockets, die Phoenix Suns, die Indiana Pacers, die Toronto Raptors und die Brooklyn Nets. Der größte Erfolg gelang dem Argentinier jedoch im Dress seines Nationalteams, denn mit Argentinien konnte Luis Scola bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen die Goldmedaille gewinnen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img