23.7 C
New York City
Sonntag, Juni 16, 2024

Buy now

NBBL und JBBL: Medical Checks werden ab 2019 für Vereine verpflichtend

Zur Saison 2019/20 wird in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) und Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) für alle gemeldeten Spieler der sogenannte „Medical Check“ verpflichtend eingeführt. Dabei handelt es sich um eine sportmedizinische Untersuchung. 

Medical Check: Frühzeitige Wahrnehmung von möglichen Verletzungen

Um im Nachwuchsbereich professionellere Strukturen zu schaffen, werden die Medical Checks eingeführt. Dabei ist es den Verantwortlichen wichtig, dass bereits im Wachstumsalter auf mögliche Fehlbildungen und angeborenen Anomalien eingegangen werden kann. Der Medical Check wird in den meisten Fällen, den ersten, grundlegenden medizinischen Check darstellen und soll so präventiv auf mögliche, spätere Verletzungen einen Einfluss haben.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Roman Benker
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten