4.1 C
New York City
Mittwoch, Dezember 1, 2021

Buy now

Janis Timma lehnt NBA Angebot in der Sommerpause ab

Der lettische Small Forward Janis Timma gehört in Europa zu den Besten auf seiner Position. In diesem Sommer wechselte der lettische Nationalspieler aus Spanien zu Olympiacos in Griechenland. Nun kam jedoch heraus – Timma hatte auch ein Angebot aus der NBA vorliegen.

Durch Gigantes wurde bekannt, dass die Orlando Magic in diesem Sommer großes Interesse an Janis Timma zeigten und dem Small Forward ein Angebot vorlegten. Der Lette lehnte dieses Angebot jedoch ab und gab hierfür nun auch eine Begründung an.

Seiner Aussage nach, wäre er bei den Magic nur die Nummer 12 oder 13 in der Rotation gewesen und hätte somit um seinen Kaderplatz kämpfen müssen. Da Timma jedoch lieber auf dem Court steht und eine wichtige Rolle im Team einnimmt, lehnte dieser das Vertragsangebot aus der NBA ab.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten