19 C
New York City
Montag, August 2, 2021

Buy now

Bayreuth qualifiziert sich für die Basketball Champions League

Big News aus Bayreuth. Basketball-Bundesligist medi bayreuth konnte sich am gestrigen Donnerstagabend erfolgreich für die Gruppenphase in der Basketball Champions League qualifizieren. Das Team von Head Coach Raoul Korner bezwang nach einem großen Kampf den polnischen Vetreter Polski Cukier Torun mit 86:73.

Gruppe D freut sich auf medi bayreuth

Vor 2.589 Zuschauern in der Oberfrankenhalle war die Partie lange auf Augenhöhe, ehe sich die Bayreuther im Schlussviertel entscheidend absetzen konnten. Zum besten medi-Scorer avancierte Nationalspieler Andreas Seiferth mit 14 Zählern.

Demnach ist die deutsche Basketball-Bundesliga nun mit vier starken Teams in der BCL vertreten. Neben medi bayreuth geben sich auch Brose Bamberg, die Telekom Baskets Bonn und die MHP RIESEN Ludwigsburg die Ehre.

5.00 avg. rating (99% score) - 10 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img